#1

outdoor-setup von Wolfgang / stacker

in Bastelecke 17.06.2016 12:37
von stacker | 42 Beiträge

hallo

angeregt durch das outdoor-setup von Thomas habe auch ich etwas aus vorhandenen Teilen gebastelt:

Als Unterbau wurden 20/20mm-Aluprofile verwendet. Die unterste Aluschiene ist zum Gewichtsausgleich auf dem Berlebachneiger verschiebbar. Außerdem können die drübergesetzten Profile ebenfalls verschoben werden, so dass Abstände Kamera /Objekt von ca 15 cm - 110 cm grob eingestellt werden können.

totale:


ohne Diffusorkanister:


Kameraseite :
Die kameraseitige Feineinstellung geschieht mittels des VELBON-Schlittens. Der unter dem VELBON-Schlitten befestigte IHAGEE-Schlitten erlaubt je nach Orientierung eine weitere Kamerajustage seitlich und/oder zusätzlich nach vorne bzw zurück.



Objektseite:
Hier wurden Reste eines ZEISS-Junior-Mikroskopes verwendet. Wegen der Höhenpositionierung des Objektes wurde der Mikroskoptisch demontiert und tiefergesetzt mittels eines kleinen 20/20mm-Aluprofils ein Objektträgerhalter verbaut. An dieser Seite ist somit für das Objekt ein xyz-Verschiebung möglich. Als Trägerbasis für das Objekt dient ein aus Objektträgern mittels Silkon verklebte Einheit. 3 dicht nebeneinandergelegt Objektträger wurden mit 2 weiteren, aber quer dazu gelegten Objektträgern verklebt. Somit kann die Klammer des Objektträgertosches zwischen die beiden letzten Objektträger eingreifen und die 3 unteren verhindern ein Auskippen des Objektes. Auch erlaubt der Objektträgerhalter einen Verfahrweg des Objektes für Stacking über ca 25mm.


Halterung am Berlebachstativ mit Berlebachneiger :
Die gesamte Einheit ist unter dem Berlebachneiger in "Schnellmontage/demontage" mittels 4 Schrauben befestigt.


Diffusor 1 :
Als Diffusor dient ein zurechtgeschnittener 10l-Kanister:


Diffusor 2 :
|addpics|7or-5-3571.jpg-invaddpicsinvv,7or-6-b241.jpg-invaddpicsinvv,7or-7-6f18.jpg-invaddpicsinvv,7or-8-3510.jpg-invaddpicsinvv,7or-9-7c28.jpg-invaddpicsinvv,7or-a-2394.jpg-invaddpicsinvv,7or-b-248b.jpg-invaddpicsinvv|/addpics|


__________________________________

beste Grüsse aus dem Saarland
Wolfgang
nach oben springen

#2

RE: outdoor-setup von Wolfgang / stacker

in Bastelecke 17.06.2016 13:47
von stekki | 1.352 Beiträge

Noch einfacher, leichter und billiger wäre so eine Software-Lösung, wie die von Olympus als Stacking Outdoor.
So viel "Geraffel" (nicht negativ gemeint, sondern Umfang und Gewicht) würde mir den Spaß draußen zu fotografieren verderben.


VG Ekki
nach oben springen

#3

RE: outdoor-setup von Wolfgang / stacker

in Bastelecke 17.06.2016 14:26
von Adalbert | 2.805 Beiträge

Hallo Wolfgang,
Deine Alu-Profile machen einen sehr stabilen Eindruck (damit bist Du auch sehr flexibel).
Die Lösung mit dem Kreuztisch gefällt mir auch (habe etwas Ähnliches aber mit Holz).
Gute Arbeit !
Danke und Gruß,
Adi

nach oben springen

#4

RE: outdoor-setup von Wolfgang / stacker

in Bastelecke 17.06.2016 14:31
von denju | 86 Beiträge

Hallo Wolfgang,
guck dir das mal an:

Wir scheinen die selben Ideen zu haben. Du bist in deiner Planung aber schon etwas weiter.
Mein altes Dreibeinstativ ist aber viel zu wackelig und muss irgendwann ausgetauscht werden.

Was wir aufgefallen ist: Der Kanister-Diffuser könnte Wind zu viel Angriffsfläche bieten und somit die Kamera zum schwingen/vibrieren bringen. Oder ist deine Konstruktion stabil genug?

Gruß
denju

nach oben springen

#5

RE: outdoor-setup von Wolfgang / stacker

in Bastelecke 17.06.2016 15:02
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Wolfgang,

Klasse umgesetzt und noch ein bissl mehr modifiziert, finde es sehr gut.

Auch mit dem Kanister wirst du sehen, dass es funktioniert.

Angriffsfläche kann man vernachlässigen, bei dem Gewicht wackelt eine Kamera nur, wenn ich dem Stativ eine abräume oder ungeschickt dagegen trete.

Der Kanister hat 2 Funktionen, er macht das Sonnenlicht "weicher" und hält den Wind vom Objekt ab.


Viele Grüße
Thomas

Besuchen sie auch meinen Fotoblog unter folgendem LINK

nach oben springen

#6

RE: outdoor-setup von Wolfgang / stacker

in Bastelecke 17.06.2016 15:41
von stacker | 42 Beiträge

hallo

noch einige Randbemerkungen :

1.
Die Funktion des "Kanisterdiffusors" war für mich selbst die grosse Überraschung. Mich hat immer gestört, daß - zumindest für mich - die vom Wind bewegten Objekte so viel Bildausschuss bewirkten. Ein im Innern des Diffusors plaziertes Objekt kann jetzt problemlos fotografiert werden.

2.
Die Stabilität des Systems ist erstaunlich gut. Die einzige Bewegungsmöglichkeit ist an der Kontaktstelle Eigenbau / Berlebachneiger möglich. Dies stört jedoch nicht den restlichen Aufbau. Im Gegenteil - ich habe schon bei Windstille die Kamera auf dem VELBON_Träger umgedreht, die Alu-Profile auf maximale Länge von 110cm ausgefahren, über dem Berlebachneiger das System bis so 10 cm vor das "Blümchen" nach unten ausgerichtet und mittels Canon-App die Kamera gesteuert. Man hat ja schließlich "Rücken" und "tief-unten-Aufnahmen" machen wieder wie zu früheren Zeiten Spass..

3.
Aufgebaut ist das System schnell (3-4 Minuten). Zusätzlich zu einem normalen Stativaufbau kommt :
-Schnellverschraubung am Berlebachneiger (einschieben und 4 Schrauben anziehen)
-Aufsatz des Kanisters (1 Schraube)
Zum Transport wird das System einfach zusammengeschoben und wie ein Stativ getragen.

nochmals "Danke Thomas" für die Idee


__________________________________

beste Grüsse aus dem Saarland
Wolfgang
nach oben springen

#7

RE: outdoor-setup von Wolfgang / stacker

in Bastelecke 17.06.2016 17:32
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo Wolfgang,

schön, dass wenigstens einer meine "Wehwehchen" kennt und zugibt ,

Die Stabilität ist einfach da, da gibt es nix Besseres. War gerade im Garten und hab noch ein paar Aufnahmen gemacht. Es macht zudem noch Spaß die Schärfe einzustellen und bei 10-facher Vergrößerung auf dem Display, wackelt nix. Muss man einfach im Vergleich mal erlebt haben.


Viele Grüße
Thomas

Besuchen sie auch meinen Fotoblog unter folgendem LINK

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Karl443
Besucherzähler
Heute waren 96 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2215 Themen und 17830 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 57 Benutzer (03.09.2015 12:15).